Norderney



Nach Norderney machte ich einmal mit meiner Familie einen Tagesausflug! Es ist für mich schon wie eine Stadt und außerdem keine autofreie Insel! Meine Mama hat mal eine Saison dort gemacht, als ich noch nicht auf der Welt war, das war vor der Zeit mit meinem Papa! Sie erzählte, es wäre in diesem Sommer sehr kalt gewesen und hätte viel geregnet! Außerdem musste sie fast den ganzen Tag arbeiten, so dass sie wenig Freizeit hatte, um was zu unternehmen! Ich fahre lieber auf die autofreien kleineren Inseln, aber das ist ja Ansichtssache! Sicherlich wird es auf Norderney abends viel mehr Möglichkeiten geben, doch ich mag es mittlerweile im Urlaub gerne etwas ruhiger, allerdings ist es für jüngere Menschen wahrscheinlich anders, wenn man sich ins Nachtleben stürzen möchte, was ich früher auch öfter gemacht hatte!


@Kicky

(Mein kleines Gedicht zu der Reihenfolge von den Inseln)

 

Borkum ist als erste Nordseeinsel dran, gefolgt von Juist irgendwann!

Norderney mixt Longdrinks mit Rum, die goldene Mitte bildet Baltrum!

Auf Langeoog hatte Lale ein Haus, Blumen auf Spiekeroog treibt Menschen raus!

Zum Schluß kommt dann Wangerooge und bei allen 7 Inseln sitzt man in der Loge!