Langeoog



Langeoog war die erste autofreie ostfriesische Insel, wo meine Eltern mit meinem Bruder und mir Urlaub machten, da war ich 9 Jahre! Wir fühlten uns sehr wohl! Viel später in den 80er Jahren bin ich mal für eine Saison dort gewesen mit einer Freundin! Wir jobbten im Haus Sonneneck, was zuvor der berühmten Sängerin Lale Andersen gehörte und hatten da auch unsere Unterkunft! 2002, wo ich die Saison auf Wangerooge machte, fuhren mein Bekannter und ich auch nach Langeoog mit seinem Boot, diese Insel gefällt mir besonders gut und hat für mich ein gewisses Flair! Vielleicht machen Piet und ich irgendwann mal Urlaub auf dieser Insel!




@Kicky

(Mein kleines Gedicht zu der Reihenfolge von den Inseln)

 

Borkum ist als erste Nordseeinsel dran, gefolgt von Juist irgendwann!

Norderney mixt Longdrinks mit Rum, die goldene Mitte bildet Baltrum!

Auf Langeoog hatte Lale ein Haus, Blumen auf Spiekeroog treibt Menschen raus!

Zum Schluß kommt dann Wangerooge und bei allen 7 Inseln sitzt man in der Loge!