Hinter Gittern-Der Frauenknast

Kurze Zusammenfassung

Teil 2

Susanne muss mit Vivi eine Zelle teilen, was Walters Eifersucht auf den Plan ruft! Vivi meint, dass sie Susanne verführen könnte und sie hat sogar teilweise Erfolg! Doch dann verliebt sie sich in ihre Zellengenossin und schaltet einen Gang zurück! Vivi, die ihr nicht geborenes Kind verloren hat, will nun eine künstliche Befruchtung! Walter ist damit einverstanden und danach wird die Adler darüber informiert und wenn Jutta da nicht mitspielt, will Walter sich von einem Mann schwängern lassen, sobald sie dazu die Möglichkeit hat! Katrin Tornow lernt Richard aus dem Männerknast kennen und die beiden verlieben sich ineinander! Er hat den Tunnel zuende gegraben, um mit ihr zu fliehen! Aber es tritt ein Problem auf, so dass Richard sich erstmal darum kümmern muss, während Katrin Geld beschaffen will! Jutta Adler und Frank Gitting entdecken die Hanfpflanzen und Katrin wird in den Bunker gesteckt! Richard hilft seiner Freundin und die beiden ergreifen die Flucht! Walter wurde von einem Elektriker schwanger, als Stromausfall war und sie möchte nun mit Vivi in einer Zelle leben! Silke, Juttas Freundin arbeitet ebenfalls in Reutlitz und möchte sich für Walter sowie Vivi einsetzen! Jutta hält nicht dicht und erzählt rum, was passiert ist! Mona Suttner ist im Knast, sie hat zuvor einen Callgirl-Ring geführt! Sie meint, wer einige Zeit für sie arbeitet, bekommt eine Luxuswohnung! Vivi überlegt, ob sie das Angebot annehmen soll! Daniel, der Kommissar hat eine Geliebte, was Lollo aus der Bahn wirft! Doch dann gehen die beiden wieder aufeinander zu! Vivi will mit Mona nichts mehr zu tun haben, aber diese lässt sie nicht so einfach ziehen! Vivi sagt Walter irgendwann aus Verzweiflung die Wahrheit und Walter schwört Rache an Mona! Sie stürzt bei einem Streit mit Mona die Treppe runter und verliert das ungeborene Baby! Uschi will, dass Mona dafür eine gerechte Strafe bekommt! Die Suttner soll an Walter und Vivi eine Stange Geld bezahlen, außerdem freiwillig in den Bunker gehen! Mona fügt sich zögerlich in ihr Schicksal! Susanne bekommt einen Heiratsantrag von Thomas Maybach, ihrem Rechtsanwalt, doch sie lehnt den Antrag ab! Ilse soll sich auf einen Deal von Jeanette einlassen und für Katharina Preiss sauber machen, die auch in den Knast gekommen ist! Dann hat Ilse eine Idee, wie sie an Geld kommen kann, da sie noch Schulden bei Jeanette hat und fälscht einen Brief, dafür bekommt sie von der reichen Katharina einen Scheck! Jutta Adler hat ein Date mit ihrem Nachbarn Ulrich, was ihrer Mutter Elisabeth nicht gefällt! An Juttas Dienstjubiläum erleidet sie einen Schwächeanfall, den sie vortäuscht, weil sie unter allen Umständen verhindern will, dass Jutta weggeht! Ulrich verbringt eine Nacht mit ihr! Elisabeth kommt dahinter und verlangt, dass ihre Tochter diese Beziehung beendet! Lollo, die nicht mehr mit Daniel zusammen ist, verliebt sich in einen Geistlichen, der Maximilian Ahrends heißt und er lässt sich auf sie ein! Dann merkt er, dass sich diese Gefühle nicht mit seinem Gelübde vereinbaren lassen und will Lollo gestehen, dass das nichts bringt! Doch er hat Angst, dass sie in Depressionen verfällt! Eine frühere Mitarbeiterin hat Mona um ihr Vermögen gebracht, worüber die Suttner wütend ist, denn nun kann sie ihre Schulden an Walter nicht zurückzahlen und diese schlägt sie zusammen! Vivi und die Insassinnen können Walters Verhalten nicht nachvollziehen! Auf der Krankenstation hat Mona eine neue Geldquelle entdeckt, dabei geht es um Drogenhandel! Walter findet heraus, dass Vivi und Susanne ein Verhältnis hatten und ist ziemlich sauer, sie kann ihrer Freundin nicht verzeihen! Dann kommt ein Elektriker in den Knast, um etwas auszubessern! Vivi und er nähern sich an, sie wünscht sich eine Beziehung mit ihm! Und hofft, dass sie Chancen auf Bewährung hat! Die Adler will ihr nur helfen, wenn Vivi ihr einen Gefallen tut und Mona bespitzelt, doch Vivi Andraschek lehnt den Vorschlag entrüstet ab! Conny Stark, eine weitere Gefangene täuscht eine Vergewaltigung von dem Schließer Frank vor, weil Mona ihr den Auftrag gegeben hat, Gitting muss vor Gericht und wird entlassen! Vivi erfährt, dass Frank Gitting unschuldig ist und klärt diese Sache auf, die Insassinnen machen ihr danach das Leben schwer, daraufhin möchte Vivi von Walter Hilfe! Doch da Walter eine Gegenleistung von ihr will und die Andraschek sich nicht drauf einlässt, ist sie den Gefangenen ausgeliefert! Ilse hat Gregor Wünsche geheiratet und ihm versprochen, dass sie keine Briefe mehr fälscht, aber hält sich nicht daran! Ulrich will mit Jutta wegziehen, doch sie kann ihre Arbeit in Reutlitz nicht aufgeben! Thomas Maybach liegt im Koma und eine Mitgefangene spendet Susanne Trost! Gitting wird erneut im Frauenknast eingestellt! Peter Kittler, der auch Schließer in Reutlitz ist, macht mit Mona gemeinsame Sache! Sie versucht Drogen ins Gefängnis zu schmuggeln und benutzt die Sekretärin Frau Mohr, genannt Möhrchen für ihre Geschäfte, die davon allerdings nichts ahnt! Doch der Plan ist erfolglos! Mona gibt den Drogenhandel auf und konzentriert sich nun auf Telefonsex! Mit Hilfe von Kittler und der Insassin Ginger läuft ihr Geschäft gut an! Maybach, der im Koma lag, erwacht! Er unterstützt Susanne bei ihrem Prozess, welcher von Erfolg gekrönt ist, denn statt lebenslänglich wird es eine 5 jährige Gefängnisstrafe! Susanne freut sich, aber muss dann von Jutta erfahren, dass er im Sterben liegt! Walter hat einen Zwillingsbruder, der Andreas heißt und ihr zum Verwechseln ähnlich sieht! Die Adler und Ulrich wollen heiraten, er ist nicht wegegangen! Doch er erklärt Jutta, dass er die Ehe nicht mit ihrer Mutter teilen will! Mutz, die Uschi helfen möchte, aber sich zu sehr einmischt, entzweit sich mit ihr! Ilse, die ebenfalls Telefonsex macht, trifft bei ihrem Freigang auf einen ihrer Stammkunden! Die Adler stellt für die Krankenstation Dr. Stein ein! Walter gerät unter Mordverdacht, da sie mit ihrem Bruder die Rollen getauscht hat, der allerdings auch unschuldig ist und sie erzählt, dass Dr. Stein homosexuell sei, weil er eine Gefangene, die etwas von ihm wollte, abgewiesen hatte! Juttas Beziehung zu Ulrich ist gescheitert und sie lässt ihren Frust an den Insassinnen aus! Conny will aus Reutlitz fliehen! Nina, Susannes Tochter sucht Rat, weil sie mit ihrem Freund schlafen möchte, doch ihre Mutter ist sehr verhalten und daraufhin wendet sich Nina an Walter, die locker mit dem Thema Sex umgeht! Susanne und Walter geraten aneinander und die beiden beenden erstmal ihre Freundschaft! Doch dann legt die Adler beide zusammen in eine Zelle! Elke Meier kommt nach Reutlitz und Mutz kümmert sich um die neue Insassin! Sie ahnt allerdings nicht, dass Elke für den Tod ihres Enkelkindes verantwortlich ist! Mona hat schon wieder eine Geschäftsidee mit gefälschten Markenlabels! Vivi ist entlassen worden und Susanne hat eine Beziehung mit Walter, was sie aber geheim halten möchte, doch Walter sieht das anders und reagiert dementsprechend! Die Teubner ist von Maybach schwanger, wie sie feststellen muss! Walter ist davon nicht begeistert! Uschi kümmert sich darum, dass Hagen Keyser als Psychologe in Reutlitz eingestellt wird, der nicht ganz koscher ist und in den die König verliebt ist! Mutz kann es nicht fassen, da sie Uschi vor ihm gewarnt hat und ihre Befürchtungen scheinen berechtigt zu sein! Mutz deckt seine Machenschaften auf! Er ist ein entflohener Psychopath! Hagen flieht und Uschi liegt im Koma! Nina kommt hinter die Beziehung von ihrer Mutter und Walter! Sie stellt Susanne vor die Wahl, entweder sie oder ihre Geliebte, woraufhin sich Susanne schweren Herzens von Walter trennt! Elke hat sich auf Mona eingelassen, aber will sich nun von ihr lösen! Doch dann braucht sie die Suttner für ihre Rache an ihrem Mann! Susanne jobbt als Freigängerin außerhalb von Reutlitz! Vivi hilft ihr draußen klarzukommen! Die Adler erfährt, dass Dr. Stein nicht schwul ist! Jule Neumann wird im Frauenknast eingeliefert! Ilse wird bei einem ihrer Freigänge von einem gefährlichen Psychopathen entführt, weil sie mit einer Gräfin verwechselt wurde! Sie schafft es, Gregor zu erreichen, aber kann keine genauen Angaben zu dem Ort machen, wo sie gefangen gehalten wird! Mona fixt Jule an, die zuvor einen Entzug vom Rauschgift hinter sich hat! Die Suttner denkt dabei nur an ihre Geschäfte! Nun ist Jule wieder der Sucht verfallen, was Mona ausnutzt! Walter und Susanne haben sich kaum noch was zu sagen! Ein neuer Schließer namens Olli wird eingestellt, der zwielichtig ist und Juttas Großneffe! Conny klaut Ollis Uniform und will so unbemerkt flüchten, was nicht klappt! Dann merkt Conny, dass Olli sich in sie verliebt hat und nutzt ihn aus! Als Mona erfährt, dass Jule ihre Tochter ist, gibt sie ihr keine Drogen mehr, ansonsten will sie allerdings keine Verantwortung übernehmen, Jule ahnt jedoch zu diesem Zeitpunkt noch nichts! Uschi bekommt mit, wie die Suttner weiterhin ihre Rauschgiftgeschäfte antreibt und oft brutal vorgeht! Die König kann Jutta Adler auf ihre Seite ziehen, um zu versuchen, dass Mona das Handwerk gelegt wird! Susanne soll bald entlassen werden und macht Pläne, wo sie Walter mit einbezieht! Jutta macht sich Hoffnungen auf einen besseren Posten in der JVA, doch auch Gitting ist auf diese Stelle scharf und er hat erfahren, was Juttas Großneffe Olli plant, um Conny zur Flucht zu verhelfen mit dem Wagen von der Adler! Gitting zwingt Jutta, ihm die Anstaltsleitung zu überlassen! Kurz danach wird er Direktor! Susanne und Walter trennen sich! Mona will das Dealen mit Drogen aufgeben! Jutta kann es nicht ertragen mit Gitting als ihren Vorgesetzten! Bei Susanne setzen die Wehen ein und Dr. Stein ist nicht anwesend! Frank Gitting will Mona beseitigen, weil diese unberechenbar ist, doch sein Mordversuch scheitert! Walter, die aus Reutlitz flüchten konnte, liest in einer Zeitung, dass Susanne Teubner tot ist und kontaktiert Nina, Susannes Tochter! Anna Talberg kommt in den Frauenknast, die eine langjährige Bekannte von Dr. Stein ist! Jule hat endlich erfahren, dass Mona ihre Mutter ist, aber will nichts mit ihr zu tun haben! Birgit Schnoor wird Stationsleiterin! Jutta hat den Posten der Direktorin erhalten, dann wird ihre Mutter ernsthaft krank! Sie kann sich kaum um Elisabeth kümmern! Jutta nimmt daraufhin erstmal Urlaub! Sie muss erfahren, dass ihre Mutter an einem Gehirntumor leidet! Walter ist wieder im Frauenknast...