Hinter Gittern-Der Frauenknast

Kurze Zusammenfassung

Teil 3

Mona wird von Elke hintergangen und will sich dagegen wehren! Walter hält zu Elke, die beiden wollen die Suttner fertigmachen! Mona hat vor, Walter umbringen zu lassen, doch Jule warnt Walter und ist noch enttäuschter von ihrer Mutter! Nina Teubner ist mittlerweile volljährig und sie darf Walter im Knast besuchen! Anna kommt mit dem Alltag in Reutlitz nicht klar, nur ihre Tochter Lilli gibt ihr Kraft! Doch Annas Sohn Jan versucht seine Schwester von Gefängnisbesuchen abzuhalten! Jutta Adler stellt Eva Baal als neue Schließerin ein! Diese war zuvor in Prekow, dort wurde sie von ihrem früheren Chef sexuell belästigt! Conny will mal wieder flüchten, bekommt aber Magenschmerzen und Jule möchte sie abhalten, erneut zu fliehen! Plötzlich sind die beiden Frauen im Kühlwagen eingeschlossen, in dem sich Conny versteckt hat, um zu fliehen! Ihre Schmerzen werden mit der Zeit stärker! Horst Dahnke und Jeanette Bergdorfer suchen im Internet nach Bekanntschaften und treffen nichtsahnend aufeinander! Er nennt sich Napoleon und sie Josephine! Die Adler sucht verzweifelt nach einer Pflegerin für ihre Mutter, doch Elisabeth vergrault die Pflegerinnen! Horst und Jeanette verabreden sich! Doch beide wissen nicht, was sie erwartet und sind geschockt, als sie es dann feststellen! Elisabeth liegt im Sterben und Jutta wünscht ihr die Erlösung! Birgit Schnoor und Eva Baal freunden sich an! Walter behauptet, dass die Baal lesbisch sei! Die Schnoor kapselt sich von Eva ab! Juttas Mutter stirbt, zuvor wollte sie ihre Tochter zur Sterbehilfe überreden, was diese aber nicht gemacht hat! Mona war im Bunker und als sie wieder auf Station ist, will sie zusammen mit Peter Kittler das Drogengeschäft weiterführen! Walter sowie Elke wollen das Geschäft stoppen! Die Insassin Vera fügt Mona schwere Verletzungen im Gesicht zu und die Suttner verliert ein Auge! Elisabeth hat Jutta eine Erbschaft hinterlassen, damit hat die Adler nicht gerechnet! Jan Talberg will sich in einem CD-Laden einkaufen, Anna macht sich Sorgen um ihren Sohn! Sie möchte, dass sich ihr Bekannter Dr. Stein darum kümmert, was Jan aber als Einmischung empfindet! Conny und Jule sind aus dem Kühlwagen befreit worden! Conny wurde behandelt wegen ihrer Magenschmerzen! Eva Baal lässt sie danach alleine in der Gärtnerei arbeiten, um die Stark zu körperlichen Höhstleistungen anzutreiben und zu schikanieren! Ilse rettet bei einem Freigang ein Kind, doch als sie deswegen zu spät nach Reutlitz zurückkommt, glaubt ihr Mann Gregor die Geschichte nicht! Als er es dann in der Zeitung liest, entschuldigt er sich bei seiner Ilse! Melanie Schmidt kommt als neue Insassin in den Frauenknast, ausgerechnet in Monas Zelle! Melanie, genannt Mel und Walter verstehen sich überhaupt nicht, da beide sich von ihrer Art her ähnlich sind! Walter pokert mit Mel, weil sie Geld für Nina braucht und sie gewinnt ein Schmuckstück! Mel behauptet, dass das wertvoll sei, aber als Mel in Walters Zelle ein Bild von der verstorbenen Susanne sieht, will sie den Schmuck zurückhaben! Nina kommt dahinter, wem dieses Schmuckstück gehörte, nämlich ihrer Mutter! Daraufhin nimmt Walter an, dass Mel ihre Freundin Susanne umgebracht hat und es kommt zu einer Konfrontation! Elke lernt auf einem Freigang Jan im CD-Laden kennen, die beiden verlieben sich ineinander! Sie ist um einiges älter als Annas Sohn! Er weiß allerdings nicht, dass Elke im Knast ist und als er seine Mutter Anna besucht, sieht er sie! Für Jan ist Elke trotzdem seine große Liebe, doch sie sieht es nicht so! Olli, der Großneffe von Jutta besucht Conny in Reutlitz, er war zwischenzeitlich weg und will seine Conny in einem Laster rausschmuggeln, was aber nicht klappt! Sie weiht Jule ein! Olli muss dann allerdings für kurze Zeit in den Männerknast, der quasi neben dem Frauenknast ist! Uschi und Jule merken, dass auf der Station B wieder mit Drogen gehandelt wird! Anna erzählt, dass Mel für Elke dealt! Doch Mel schiebt es Mona in die Schuhe, die Jule ihre Unschuld beweisen will, was sich als schwierig herausstellt! Als Anna herausbekommt, dass ihr Sohn Jan und Elke zusammen sind, ist sie damit nicht einverstanden! Dr. Steins Praktikantin Nadja ist die frühere lesbische Liebe von Jule! Mel provoziert Walter! Die Adler hat sich in Dieter verliebt, der mit Mona gemeinsame Sache macht, um an Juttas Geld zu kommen, dann verliebt er sich in Jutta, doch Mona verlangt, dass er weitermacht oder er muss der Adler die Wahrheit sagen! Als Jutta erfährt, was los ist, trennt sie sich von Dieter! Doch Birgit redet ihr ins Gewissen, ihm noch eine Chance zu geben! Nadja, die neue Praktikantin ist wohlhabend und Mona will an ihr Geld, um ihre Augenoperation machen zu lassen, dann erfährt sie, dass Jule und Nadja sich kennen! Tom Weber springt für den kranken Koch ein! Die meisten Frauen finden ihn gutaussehend und sind begeistert! Er war zuvor im Männerknast Schließer, dort machte Tom schlechte Erfahrungen! Im Frauenknast merkt er, dass ihm der Job Spass bringt! Eva Baal zieht ihre fiesen Methoden durch! Mona bekam dann die Möglichkeit, ihre Augen-OP durchführen zu lassen, die erfolgreich war! Jule ist erleichert, aber das Wiedersehen ist nicht so berauschend! Tom möchte als Schließer in Reutlitz anfangen, was die Adler nicht unterstützen will, da sie ihn dafür ungeeignet hält! Möhrchen soll ihm helfen, dass er den Job als Schließer bekommt! Der Geistliche Maximilian ist tot! Mona macht sich an Tom ran und er lässt sich auf sie ein! Kittler, der auch schon mit Mona Sex hatte, erwischt die beiden inflagranti, was für Tom ungünstig ist! Elke und Jan genießen ihre Zweisamkeit, wenn sie Freigang hat und Elke hilft ihm finanziell! Doch dann erfährt Jan, dass seine Freundin eine Drogendealerin ist! Eva Baal findet in Suppendosen Drogen, Ilse will davon nichts gewußt haben! Mutz und Conny haben Angst, dass Eva sich nun Ilse vorknöpft! Elke ist schwanger von Jan, der sich trotz allem darüber freut, doch Elke kommen Zweifel! Sie denkt an eine Abtreibung, was Jan allerdings nicht gefällt! Ilse muss in der Gärtnerei jobben, was sie Mel zuzuschreiben hat und hat vor, sich an ihr zu rächen, da die Wünsche wieder in der Küche arbeiten will! Sofia, eine ältere Italienerin kommt zu Mutz in die Zelle, doch wie sich herausstellt, ist sie eine Respektperson! Mona passt das überhaupt nicht und die beiden stellen fest, dass sie sich kennen sowie ein gemeinsames Geheimnis haben! Mona will Sofia ausspionieren, was auffliegt! Dadurch gerät die Suttner in Gefahr! Als Walter Freigang hat, lernt sie Bea Hansen kennen und verliebt sich! Bea weiß jedoch nicht, dass Walter im Knast ist! Kurze Zeit später treffen sich die beiden in Reutlitz wieder, wo Bea ihre Arbeit antritt! Mel findet einen verletzten Habicht und möchte ihm helfen, dass er wieder gesund wird! Doch Conny hat andere Pläne mit dem wertvollen Tier! Sie überwältigt Mel, um den Habicht zu verkaufen! Walter ist entsetzt, dass Bea die neue Schließerin ist! Mona hat mal wieder eine Geschäftsidee, sie will im Internet strippen, dabei soll ihr Kittler behilflich sein! Uschi spioniert Mona nach, da sie denkt, dass Drogen im Spiel sind! Jule gerät mit Uschi aneinander! Walter will Bea loswerden! Elke macht mit Jan Schluß! Er vermutet, sie würde mit Tom rummachen! Mona beginnt mit ihrem Geschäft im Internet! Jule verliebt sich in Uschi, die ihre Gefühle nicht teilt! Sofia will sich rächen und setzt auf Mona sowie Ilse ein Kopfgeld aus! Ilse winselt um Gnade, da verlangt Sofia von ihr, dass sie die Suttner töten soll! Elke, die sich auf Tom eingelassen hat, möchte die Sache beenden und wettet mit ihm! Er soll Anna verführen, was aber nicht klappt! Conny und Olli wollen in einem Fluchtballon fliehen, woraufhin Jule den beiden einen Strich durch die Rechnung machen will, weil in dem Ballon nur Platz für zwei ist! Mona will ihre Tochter auf andere Gedanken bringen wegen ihrer unglücklichen Liebe zu Uschi und bringt Jule mit ihrer früheren Beziehung Nadja zusammen! Dr. Stein hat sich infiziert und ist HIV positiv! Er kündigt daraufhin seinen Job in Reutlitz! Tom lässt die ahnungslose Mel einen Oldtimer reparieren, weil er weiß, dass sie davon Ahnung hat, um das Auto danach zu verkaufen! Uschi will Nadja und Jule auseinander bringen! Bea versucht, Walter mit einem Konzert in Reutlitz milde zu stimmen!  Olli wird vor seiner Flucht verletzt! Jule hofft, dass sie nun anstelle von Conny fliehen kann! Doch Nadja sorgt dafür, dass das nicht funktioniert! Kittler erpresst Mona wegen dem Internet-Geschäft, er verlangt eine Beteiligung! Walter und Bea haben ein Verhältnis, aber als Jutta davon erfährt, entlässt sie die Hansen, doch Walter setzt die Adler unter Druck, so dass die beiden nicht getrennt werden! Denise ist nach Reutlitz gekommen und Mel hält sich die Neue als Sklavin! Elke kümmert sich um Denise, die Eiskunstläuferin ist, aber Denise ist davon zuerst nicht begeistert! Eva Baal will Birgits Nachfolgerin werden und sie schafft es, dass sie die stellvertretende Leitung bekommt, woraufhin sie die Gefangenen schikaniert! Sofia klärt Jule auf, dass sie verwandt sind! Mel will flüchten! Möhrchen versucht sich gegen die Baal durchzusetzen und ihr wird gekündigt! Die Adler ist entsetzt über die fiesen Methoden von Eva! Sie setzt Jule massiv zu und diese nimmt sich das Leben, weil sie mit der Situation nicht klargekommen ist! Die Insassinnen wollen sich dafür an der Baal rächen! Später wird Möhrchen wieder eingestellt! Conny und Olli gelingt die Flucht! Die beiden fliegen mit dem Fluchtballon in die Freiheit! Die Frauen nehmen Birgit in ihre Gewalt und verlangen von Jutta, ihnen Eva auszuliefern! Walter verliert ihre Führungsrolle auf Station B! Doch Bea tröstet sie darüber hinweg, was Mel dann unterbindet und Walter flippt aus! Elke entdeckt, dass Denise und Tom ein Verhältnis haben! Jörg Baumann kommt nach Reutlitz und Jutta vcrliebt sich in ihn, doch er ist mit allen Wassern gewaschen! Dann werden die beiden Schwestern Mareike und Martina Vattke wegen Mordes im Frauenknast eingeliefert, die Geschwister sind sehr gewalttätig! Baumann merkt, dass die Vattkes mit Drogen dealen und will den beiden das Handwerk legen! Daraufhin wollen Mareike und Martina ihn aus dem Weg räumen! Anna bringt den Schließer Horst Dahnke um und noch einen anderen Mann, sie hat zu Männern ein extrem gestörtes Verhältnis! Kittler soll den Vattkes helfen zu fliehen, was nicht gelingt! Die Schwestern glauben, dass Walter sie verraten hat und rächen sich auf grausame Art an ihr! Walter ringt mit dem Tod und Bea rettet sie! Jörg macht Jutta einen Heiratsantrag, danach erwischt sie ihn mit der Prostituierten Simone Bach, die dann einige Zeit später auch nach Reutlitz kommt, weil sie einen Freier ermordet hat! Jörg Baumann und Jutta Adler heiraten, die Insassinnen dürfen an diesem Tag mitfeiern! Die Nonne Ruth wird im Knast eingeliefert! Die Vattkes werden voneinander getrennt, da sie nur Ärger machen und gefährlich sind, doch sie sorgen weiterhin für Unruhe...