Verbotene Liebe

Teil I

Kurze Zusammenfassung

 

Jan Brandner und Julia von Anstetten landen mit dem Flugzeug wieder in Deutschland! Mit ihren Kofferwagen knallen beide gegeneinander und wissen zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass sie eigentlich Zwillinge sind, getrennt schon seit der Geburt! Und feiern ihren 20. Geburtstag in völlig unterschiedlichen Welten, aber denken jeweils an die andere Person! Jan erfährt, dass Julia auf Schloss Friedenau lebt! Als er dorthin fährt, um sie wiederzusehen, verursacht Jan einen Pferdeunfall, wo er auf Julia trifft! Er nennt sich Peter Neumann und bekommt ein Zimmer bei Fiona Beckmann, wo er sich erstmal versteckt, da er verdächtigt wird, Annas Vater (Anna ist Florian Brandners Freundin, er ist der Sohn von Arno und seine Schwester heißt Susanne) im Fitnessstudio umgebracht zu haben, was aber auf das Konto von Oliver Kopp geht, Susannes Freund und ebenso der Freund von Jan! Fiona hat eine Kneipe mit Pension! Es ist das "Off Limits" in Düsseldorf, wo auch Sophie Levinsky arbeitet und wohnt! Julia ist mit Gero von Sterneck zusammen und die beiden bereiten ihre Hochzeit vor! Clarissa von Anstetten ist Julias und Jans Mutter, war mit Arno Brandner verheiratet, der Vater von Jan und Julia ist, doch Clarissa hat Julia großgezogen zusammen mit ihrem Mann Christoph von Anstetten, der einen Sohn namens Henning hat, während Arno Jan aufgezogen hat mit seiner Frau Iris Brandner! Charlie Schneider ist die beste Freundin von der intriganten Clarissa und hat eine Galerie! Jan und Julia treffen und verlieben sich so richtig ineinander! Als Fiona Beckmann von Jan alias Peter Neumann erfährt, dass er sich mit Julia von Anstetten trifft, weiß sie Bescheid! Sie verrät zwar nichts, aber versucht Jan von Julia fernzuhalten! Sophie Levinsky verliebt sich in Peter (Jan) und als dieser erfährt, dass er der Zwillingsbruder von Julia ist, tröstet er sich einmal mit Sophie, doch seine Gedanken sind bei seiner Zwillingsschwester! Er nimmt bei Christoph von Anstetten eine Stelle als Pferdepfleger an und versucht sich von Julia fernzuhalten, die das aber überhaupt nicht versteht, da sie nicht weiß, dass Jan ihr Bruder ist! Es klärt sich auf, dass Jan unschuldig ist und Oliver Kopp muss ins Gefängnis, wo Susanne ihn heiratet! Julia wird krank und es wird Leukämie bei ihr festgestellt! Daraufhin will Jan seiner Schwester Knochenmark spenden! Clarissa denkt nur an sich und ist zuerst damit nicht einverstanden, weil sie denkt, dass dann alles auffliegt und Julia erfährt, dass Jan ihr Zwillingsbruder ist! Und im Krankenhaus begegnet Arno seiner Exfrau nach langer Zeit wieder! Als es Julia immer schlechter geht, muss schnell eine Entscheidung getroffen werden und nachdem sich herausgestellt hat, dass Jan als Spender in Frage kommt, muss Clarissa endlich Farbe bekennen und die Wahrheit sagen! Das Verhältnis zwischen ihr und ihrem Sohn war zu Anfang extrem schwierig, später wurde es zeitweise etwas besser, aber meistens nur für kurze Zeit! Für die beiden Verliebten ist das schwer genug, die Finger voneinander zu lassen! Julia wird nach der Spende von ihrem Bruder wieder gesund und versucht es nochmal mit Gero, den sie sehr achtet, aber nicht wirklich liebt! Tanja Wittkamp fängt ebenfalls als Pferdepflegerin auf Schloss Friedenau an und macht sich an Jan ran, der sich dann auch auf sie einlässt, um seine Liebe zu Julia zu vergessen! Aber Tanja denkt nur an ihren Vorteil und fängt hinter seinem Rücken eine Affäre mit Henning von Anstetten an! Doch Jan bemerkt es und will nichts mehr mit Tanja zu tun haben, die kurze Zeit später behaupet, dass sie schwanger ist und nicht wüßte, wer denn der Vater sei, Jan Brandner oder Henning von Anstetten! Arno fängt mit Clarissa heimlich eine Affäre an und Iris ahnt nichts! Sie opfert sich für die Familie auf, hat fast immer ein offenes Ohr für die Probleme der Kinder und ihren Mann Arno, der oft sehr dickköpfig ist! Irgendwann erfährt Iris von Arnos Affäre, aber nach einiger Zeit verzeiht sie ihm vorerst, doch es ist nicht mehr so, wie es einmal war! Julia und Gero trennen sich einvernehmlich und Gero merkt, dass er sich zu Männern hingezogen fühlt! Kati, seine Schwester war im Internat und kommt dann zurück zu ihm und der gemeinsamen Mutter Barbara von Sterneck, die eine Modefirma, welche sich Caradonna nennt, besitzt! Kati ist sehr eigen und will oft mit dem Kopf durch die Wand, ihre beste Freundin ist Jackie, mit der sie viel Unsinn verzapft! Einmal behaupet sie, dass Christoph von Anstetten sie angefasst hätte, was aber eine glatte Lüge ist und rauskommt, trotzdem verzeiht Christoph ihr! Clarissa von Anstetten gehört die Modefirma Ligne Clarisse! Sie betrügt ihren Mann nach Strich und Faden, irgendwann kommt er dahinter und will sich von seiner Frau scheiden lassen, doch sie versucht die Scheidung in die Länge zu ziehen, als er sich mit Barbara von Sterneck einlässt und die beiden ein Paar werden! Nach einer Untersuchung, die von Tanja manipuliert worden ist, stellt sich heraus, dass angeblich Henning der Vater ihres ungeborenen Kindes sein soll! Der ist mit Sophie Levinsky zusammengekommen und kümmert sich nebenbei um Tanja, die ihn nur ausnutzt! Doch Clarissa findet heraus, dass Tanja nicht schwanger ist und sich nur ein Kissen unter ihre Kleidung geschoben hat, Hennning verschwindet urplötzlich und ist erstmal nicht mehr auffindbar! Sophie findet ihren Bruder Frank Levinsky, der zu Anfang in einer brutalen Clique ist, doch dann in die Pension zu seiner Schwester zieht! Er kann nicht lesen und schreiben, versucht das Problem allerdings zu vertsuchen! Und auch ansonsten dauert es bis er sich ändert! Dann taucht Cleo, Sophies beste Freundin plötzlich auf, nachdem Sophie dachte, sie wäre tot, weil sie in der Zeitung eine Todesanzeige gelesen hatte, doch das hat Cleo nur vorgetäuscht, um auszusteigen! Beide sind früher zusammen anschaffen gegangen! Cleo bekommt in Fionas Pension ein Zimmer und will Klavierunterricht geben, doch sie merkt, dass das nicht viel bringt und lässt die Freier auf ihr Zimmer kommen, was dann später auch auffliegt! Daraufhin ist Sophie erstmal sauer, doch später versöhnen sich die Freundinnen wieder! Jan lernt Nicole kennen und zieht zu ihr, Julia hat sie ebenfalls kennengelernt und alle drei wohnen dann zusammen in deren Wohnung, was für die Zwillinge nicht gerade einfach ist! Julia kommt mit einem anderen Mann zusammen, doch das klappt nicht so! Nicole und er verlieben sich und ziehen weg! Iris Brandner verschwindet aus Arnos Leben, weil sie erstmal Abstand braucht und irgendwann erfährt Arno, dass sie gestorben ist! Auf einer Feier bei den Brandners, wo Iris Schwester Erika Sander mit ihrem Bruder Tim zu Besuch ist, lernen er und Julia sich kennen, die mittlerweile mit ihrem Vater Arno Kontakt hat, obwohl sich beide nicht so richtig aufeinander einlassen können! Tim verliebt sich Hals über Kopf in Julia und sie lässt sich auf ihn ein, die beiden heiraten dann auch, doch Jan bleibt Julias große Liebe und Tim erfährt später auch, was es mit seiner Frau und seinem Schwager auf sich hat! Er leidet sehr unter der Situation, da Julia viel mit ihrem Zwillingsbruder Jan rumhängt! Und dann ist Julia plötzlich weg, Jan sucht nach ihr und findet sie auf der Insel Lanzarote! Tim tröstet sich zwischendurch mit der mit allen Wassern gewaschenen Tanja, da seine Frau sich nicht mehr bei ihm meldet! Dann will Julia im Meer schwimmen! Als Jan kurz abgelenkt wird und sich danach wieder zu ihr umdreht, ist sie urplötzlich wie vom Erdboden verschluckt! Egal, was Jan unternimmt, seine Schwester ist nicht mehr aufindbar und dann denken alle bis auf Jan, dass Julia tot ist! Tim gibt Jan die Schuld an dem vermutlichen Badeunfall im Meer! Eine Zeitlang später lernt Jan in der Kneipe Kerstin kennen, die beiden werden ein Paar, doch sie muss mit Jans Vergangenheit klarkommen, wenn sie ihn nicht verlieren will! Irgendwann meldet sich Julia bei ihrem Zwillingsbruder Jan und möchte mit ihm ein gemeinsames Leben führen! Zuerst will er sich darauf einlassen! Am Bahnhof zweifelt er und dreht um! Jan entscheidet sich für Kerstin, um mit ihr die Stadt zu verlassen...