Verbotene Liebe

Teil 7

Kurze Zusammenfassung

Carla lernt Stella kennen und die beiden verlieben sich nach Anfangsschwierigkeiten ineinander! Die schöne Prinzessin Luise kommt auf Schloss Königsbrunn an! Sie ist mit dem Baron Eduard von Tepp zusammen, der die Familie von Waldensteyck finanziell retten würde! Doch dann trifft Luise Gregor, der im Hangar einen Helicopter auf Vordermann bringen will! Sie gibt sich als bürgerliche Frau Katharina aus! Als sie bei ihm ein abgepacktes Brot entdeckt, schaut sie es sich genauer an und fragt, wo man sowas kaufen kann! Er lächelt und meint, dass das im Supermarkt zu bekommen sei, wundert sich ein wenig, weil Katharina alias Luise gefragt hat! Sie fühlt sich bei ihm sehr wohl und schraubt mit Gregor an dessen Helicopter herum, da sie sich ebenso dafür interessiert! Dann verabschiedet sich Katharina von ihm! Und danach treffen die beiden sich auf einem Fest, was auf  Königsbrunn stattfindet! Gregor fordert sie zum Tanz auf, aber da dort alle verkleidet sind, wissen beide nicht, wer die andere Person ist! Als die Masken fallen, wird das Geheimnis gelüftet, allerdings erkennt Gregor sie nicht so genau, da Luise schnell flüchtet! Rebecca ist in Gregor verliebt und vertraut sich ausgerechnet Luise an! Sie stellt sich ein Leben mit Gregor vor, sie möchte irgendwann Eduard die Wahrheit sagen, doch er muss plötzlich verreisen und somit muss sie das Gespräch aufschieben! Als Lusie ihrem Vater von Gregor erzählt und ihn bittet, das Gemälde "Die Unvernunft der Gefühle" verkaufen zu dürfen, um dafür nicht Eduard heiraten zu müssen, erklärt er sich letztendlich damit einverstanden! Doch als sie Eduard dann erzählt, dass sie ihn nicht heiraten kann, verhält er sich ziemlich hinterhältig und nimmt das Gemälde an sich! Irgendwann erfährt Gregor, dass Katharina eine Prinzessin ist und Lusie heißt! Als sie nach Waldensteyck reist, kommt Gregor hinterher und merkt, dass sie mit ihrem Herzen ihre Rolle als Prinzessin sehr ernst nimmt! Als Luise dann doch Eduard heiraten soll wegen der noch bestehenden finanziellen Notlage, lässt sie ihn vor dem Traualtar stehen und entscheidet sich für Gregor, doch die beiden wissen noch nicht, dass Baron Eduard von Tepp sich rächen will! Luise und Gregor haben den Helicopter endlich startklar und freuen sich auf den ersten gemeinsamen Flug! Doch dann stürzen sie ab, sie ist nur leicht verletzt, aber Gregor muss ins Krankenhaus und wird notoperiert! Luise bangt um Gregor und Eduard versucht sich wieder an sie ranzumachen mit fiesen Hintergedanken! Dann kann Gregor entlassen werden, kommt aber mit dem Unfall nicht klar! Aber dann will er seine Luise mit einer Märchenhochzeit überraschen, doch plötzlich taucht Eduard auf und fordert ihn zum Duell heraus! Gregor überwältigt ihn und Eduard wird verhaftet! Nun geben sich Gregor und Luise endlich das Ja-Wort! Dann stellt Lusie fest, wer das Gemälde aus dem Waldensteyck-Besitz genommen hat, es war Eduard! Doch nach einigen Verwirrungen können Luise und Gregor endlich glücklich zusammensein und verlassen Düsseldorf! Die Privatsekretärin Maria Galdi hatte Luise zur Seite gestanden, als diese auf Schloss Königsbrunn war! Aber sie interessiert sich sehr für die Lahnsteins! Leonard ahnt, dass da was nicht stimmt! Sie erinnert ihn immer mehr an seine verstorbene Mutter! Leonard entdeckt an ihr ein Muttermal und denkt, dass es seine verstorbene Mutter Francesca sei! Als er einen Privatdetektiv beauftragt, kommt dann allerdings heraus, dass die wahre Maria Galdi längst tot ist! Er stellt Maria zu Rede, sie flüchtet! Aber sie kommt wieder zurück und behauptet, Francesca zu sein und für ihre lange Abwesenheit hat sie eine Erklärung! Sie musste eine neue Indentität annehmen! Tanja lässt heimlich einen DNA-Test durchführen! Es stellt sich heraus, dass sie nicht Francesca ist, sondern deren Schwester Maria! Sie konnte damals das Glück ihrer Schwester nicht ertragen und ging auf der damaligen Hochzeitsfeier mit einem Tortenmesser auf sie los, musste danach in die Psychatrie! Sie hatte ein Verhältnis mit Johannes von Lahnstein und erlitt angeblich später eine Totgeburt, doch Ansgar findet einen nicht abgeschickten Brief von Francesca und erfährt, dass Marias Sohn lebt! Er ist von Johannes und ihr großgezogen worden! Nun weiß Ansgar, dass Maria seine Mutter ist! Er ist wütend, dass er die Wahrheit nicht vorher erfahren hat! Ansgar zeigt Maria den Brief und ihr wird klar, dass Ansgar der totgeglaubter Sohn ist! Elisabeth und Johannes haben sich ineinander verliebt, sie trennt sich von Arno und zieht auf Schloss Königsbrunn! Helena und Andi sind ein Paar, was ihrem Zwillingsbruder Tristan überhaupt nicht gefällt, da er heimlich in seine Zwillingsschwester verliebt ist! Frau Linse ist die Köchin auf Schloss Königsbrunn! Justus, der Butler bekommt Besuch von seiner Nichte Jessica Stiehl, die sich an Tristan ranmacht, aber er nutzt sie aus, nimmt Jessica zur Freundin! Es soll nicht herauskommen, dass er seine Schwester liebt, mit der er viel Zeit verbringt! Sie ahnt davon jedoch nichts! Irgendwann merkt Jessica, was da bei ihm abgeht! Tristan verlangt, dass sie sich so wie Helena benimmt! Tanja, die zum ersten Mal einen Mann so richtig liebt und Sebastian von Lahnstein werden ein Paar und wollen auf Mallorca heiraten! Dort lebt Julia von Anstetten mit ihrem Mann Ricardo Mendes und dem Sohn Timo! Clarissa lebt, sie war jahrelang im Gefängnis und ist nun auf der Suche nach ihrer Tochter! Sie macht Julia ausfindig, doch zuerst will diese nichts von ihr wissen, dann darf Clarissa sie besuchen! Arno und Charlie erfahren davon, die beiden reisen nach Mallorca, dort sieht Charlie Schneider Tanja und Sebastian! Sie will allerdings verhindern, dass Tanja etwas davon mitbekommt! Timos bester Freund ist Emilio Sanchez und dann taucht Leonie auf, die Tochter von Kerstin und sucht ihren Vater! Es ist Jan, der dort als Pfarrer tätig ist! Tanja und Sebastian heiraten und bekommen später ihre gemeinsame Tochter Emma! Leonie verliebt sich in Timo, doch zuerst ist sie mit Emilio zusammen bis es auch bei ihm so richtig funkt! Jan und Julia treffen sich in der Kirche nach etlichen Jahren zum ersten Mal wieder! Dann kommt heraus, dass Timo und Leonie Cousin und Cousine sind, deswegen will er erstmal keine Beziehung mit ihr eingehen! Die Zwillinge lieben sich noch immer, nach langem Hin und Her entschließen sie sich, gemeinsam wegzugehen! Vorher erfährt Timo noch, dass sein leiblicher Vater Tim Sander war, der umgebracht worden ist! Timo überlegt es sich und lässt sich doch wieder auf Leonie ein! Emilio muss dann die Insel verlassen und Timo gibt ihm seinen Ausweis, damit er flüchten kann! Er kommt nach Düsseldorf und soll vorerst auf Schloss Königsbrunn, was er dann auch macht! Dort lernt er Kim Wolf kennen, die mit ihren Eltern Thomas und Victoria sowie ihren beiden älteren Schwester Marlene und Dana nach Düsseldorf gezogen ist! Marlene ist die älteste der drei Schwestern und mit Hagen von Lahnstein zusammen, die beiden wollen heiraten bis er Dana kennenlernt und die beiden sich ineinander verlieben! Kim und Emilio kommen zusammen und später kommt heraus, dass Kim die Tochter von Ansgar ist, weil ihre Mutter damals einen One-Night-Stand mit ihm hatte, als sie und Thomas eine Krise hatten! Sie hat es die ganze Zeit verheimlicht, aber musste dann Farbe bekennen, weil Kim sich in ihren eigenen Vater verliebte und bevor es zum äußersten kommen konnte, kam die Wahrheit ans Licht! Thomas hat ihr dann verziehen! Kims Vater Ansgar ist mit Emilio absolut nicht einverstanden! Dana und Hagen werden ein Paar! Zu Anfang ist Marlene wütend und enttäuscht, was sich mit der Zeit allerdings legt! Dann lernt sie Tristan kennen, der endlich von seiner Zwillingsschwester losgekommen ist! Und mit Jessica Stiehl ist er auch nicht mehr zusammen! Die beiden werden ein Paar, doch Tristans Schwester Rebecca hat ein Auge auf Marlene geworfen und mit der Zeit nähern sich die beiden an! Sie kommen zusammen, was Tristan nicht so einfach wegsteckt! Riccardo, Timo sowie Leonie und Clarissa ziehen gemeinsam von Mallorca nach Düsseldorf! Riccardo kann in die WG einziehen und im Krankenhaus als Arzt anfangen! Olli, der Neffe von Charlie Schneider und Gregors Bruder Christian haben eine Beziehung, sie wohnen ebenfalls in der WG...