Verbotene Liebe

Teil 9

Kurze Zusammenfassung

Als Tanja von Lahnstein ein zweites Mal im Koma liegt und Sebastian denkt, dass sie nicht mehr aufwacht, kommt er mit Frida zusammen, die er auf einem Spielplatz kennengelernt hat! Doch er liebt seine Frau immer noch und zwischen den beiden ist ein ständiges Hin und Her, dann wird Frida von ihm schwanger! Als Sebastian sich dazu durchringt, dass die Maschinen abgestellt werden, wacht Tanja ganz plötzlich wieder auf! Und er entscheidet sich endgültig für sie! Frida wohnt noch eine Zeitlang auf Schloss Königsbrunn, zieht aber dann von dort weg, weil sie bei dem Vater ihres ungeborenen Kindes keine Chance hat! Eva fängt bei LCL an und lernt zuvor Ansgar kennen! Sie muss dringend Geld verdienen, da ihre Mutter sehr krank ist und sie ihr damit das Leben etwas erleichtern kann! Nebenbei geht sie noch anschaffen! Ansgar und sie verlieben sich ineinander und er ist sogar bereit, mit ihr ein neues Leben anzufangen! Dann erfährt er, was sie treibt! Und als sie ihm die Wahrheit sagt, schafft er es letztendlich, dass sie mit der Prostitution aufhört, obwohl sie zuerst für sich alleine sorgen wollte und seine Hilfe nicht annehmen wollte! Die verwöhnte Alexa Berg kommt nach Düsseldorf und zu LCL, ebenso ihr Vater Vincent Berg, ein Geschäftspartner von Ansgar! Er schuldet Vincent 90 Millionen Euro und dieser lässt nicht mit sich spaßen! Als Eva und Ansgar die Stadt verlassen wollen, bedroht Vincent ihn und erschießt Eva, die sich vor Ansgar gestellt hat! Er schießt in Notwehr auf Vincent, der ins Wasser fällt und nicht wieder auftaucht! Es sieht so aus, als wenn er ertrunken wäre! Ansgar kommt über den Verlust von Eva nur sehr schwer hinweg und zieht sich erstmal zurück! Alexa stand unter dem Einfluss ihres Vaters, der viel von ihr verlangte und lässt sich auf Tristan ein! Sie ist unberechenbar und will sich an Ansgar rächen! Mit tatkräftiger Unterstützung bekommt sie ihn in einer Waldhütte in ihre Gewalt, doch dann kommt ihr Handlanger um und nach einiger Zeit nähern Alexa und Ansgar sich an, stehen dann gemeinsam einiges durch! Er nimmt sie mit nach Schloss Königsbrunn und versteckt Alexa, die sich dann aber auf dem Schloss frei bewegt! Kim ist sauer auf ihren Vater! Victoria wird nochmal schwanger und bekommt einen Sohn! Thomas freut sich sehr und sie nennen ihn Tommy! Dann muss Victoria geschäftlich weg! Kim, Juri sowie Tanja begleiten sie! Plötzlich passiert ein Autounfall und Victoria stirbt in den Armen ihrer Tochter! Sie steht unter Schock, dann geht sie zu Emilio und erzählt ihm, was passiert ist! Thomas verdrängt den Tod seiner geliebten Frau! Irgendwann realisiert er, dass Victoria nie mehr zurückkommt! Da er überfordert ist mit der Betreuung von Tommy, helfen ihm seine Töchter, doch letztendlich entscheiden sie, dass ihr Vater eine Haushaltshilfe braucht! Jessica besucht Biggi Schuhmann, eine gute Bekannte auf dem Land, dann kommt Biggi nach Düsseldorf und bewirbt sich um die Stelle bei Thomas Wolf! Marlene, Dana und Kim mögen sie sofort! Aber Thomas ist zuerst ungenießbar zu ihr, es dauert eine Zeitlang bis er akzeptiert, dass nun eine andere Frau den Haushalt macht und sich um Tommy kümmert! Biggi ist sehr lebenslustig! Sie ist verheiratet, doch ihr Mann vernachlässigt sie und geht lieber zum angeln! Für ihn ist es selbstverständlich, dass sich Biggi die ganzen Jahre um fast alles gekümmert hat! Olli erfährt, dass er eine Halbschwester hat und macht sich auf die Suche! Dann findet er Bella und sie erfährt, dass er ihr Halbbruder ist! Danach besucht sie ihn in Düsseldorf! Noch weiß sie aber nicht, dass Charlie Schneider ihre leibliche Mutter ist, die in jungen Jahren eine Affäre mit dem Mann ihrer Schwester hatte, mit Ollis Vater! Bella wurde adoptiert, Clarissa hatte sich damals darum gekümmert, weil Charlie überfordert war! Da Olli in der WG und seine Tante direkt gegenüber wohnt, lernt Bella dann Charlie kennen und die beiden verstehen sich gut!  Charlie hat Angst, ihrer Tochter zu sagen, dass sie ihre Mutter ist! Das dauert einige Zeit bis sie den Mut dazu hat! Zuerst will Bella, als sie es erfahren hat, nichts mehr mit Charlie zu tun haben, doch mit der Zeit ändert sich die Situation! Christian hat Olli betrogen! Nach einigem Hin und Her haben sich die beiden getrennt! Olli freut sich sehr, dass seine Schwester Bella nun da ist! Ab und zu besucht sie ihren Adoptivvater, dessen Frau nicht mehr lebt! Bella, die Andi kennenlernt, ist handwerklich auch sehr geschickt, so wie er! Sie fängt auf dem Bau an! Martha will versuchen, dass Juri sie als seine Design-Assistentin einstellt! Als sie ihm ihre Bewerbungsunterlagen auf den Schreibtisch legt, fallen ihr die Papiere auf den Boden und sie krabbelt unter den Tisch! In diesem Moment kommt Juri rein! Sie redet wie ein Wasserfall auf ihn ein, doch er amüsiert sich nur und sagt ihr klipp und klar, dass er alleine arbeitet und keine Assistentin braucht! Martha ist enttäuscht und geht aus dem Zimmer! Aber mit der Zeit merkt Juri, dass er sie gut gebrauchen kann und sie hat die Chance für ihn zu arbeiten! Eines morgens wundert sich Martha, dass Juri nicht auftaucht und geht zu seiner Wohnung! Er hat schlimme Albträume und als Martha ihn wecken will, ist er noch in seinem schrecklichen Traum gefangen und würgt sie! Martha weiß überhaupt nicht, was mit ihm los ist! Sie wartet auf eine Entschuldigung, doch er übergeht diese Situation, trotzdem ist Martha weiterhin für ihn da, nachdem sie sich wieder beruhigt hat! Dann taucht Sascha auf, er ist ein zwielichtiger Typ!  Juri muss diese Erfahrung machen, als sein Box-Trainingspartner einen Verrat an ihm begeht! Martha löst Sascha bei den Kredithaien aus, um die Abschiebung von Juri zu verhindern, denn Sascha zieht seine Falschaussage gegen den Mode-Designer nur unter diesen Bedingungen zurück! Martha besorgt Sascha bei LCL einen Job! Und dann stellt sie fest, dass Juri und er einiges gemeinsam haben! Doch noch hat sie keine Ahnung, was für ein schreckliches Erlebnis die beiden mit sich herumtragen...